logo pg liborius wagner Stadtlauringen

2. Fastensonntag

Angesichts mancher schlimmen Ereignisse fragen wir: Warum ist das so? Muss das so sein? Der Glaube gibt keine „einfache“ Antwort. Das wäre nicht redlich, wo doch oft Unschuldige leiden müssen in Konflikten oder durch Krankheit. Ich glaube, dass letztlich kein Leiden sinnlos ist, dass nichts, was wir mit Geduld tragen, vergebens ist. Und ich weiß, dass Gott „seinen eigenen Sohn nicht verschont“ hat, sondern ihn für uns hingegeben hat. Dennoch ist die Antwort nicht leicht. Mein erster Rat wäre immer: Den Weg in Treue weitergehen. Erst im Gehen wächst uns die Kraft für den Weg zu. Das Vertrauen für diesen Weg wünsche ich Ihnen. Gott segne Sie, Ihr Pfr. Daigeler.

 

Liebe Besucher unserer Homepage,

im Jahr 1974 wurde Liborius Wagner, der Patron unseres pastoralen Raums "Schweinfurter Oberland", in Rom seliggesprochen. Vom 9. Dezember 2023 bis 9. Dezember 2024 geht ein Jubiläumsjahr mit verschiedenen Gottesdiensten und Veranstaltungen. Es steht unter den Leitbegriffen: Glaubender - Priester - Märtyrer. Damit werden die wichtigsten Eigenschaften des Seligen und seine Botschaft für uns benannt. In Zusammenarbeit mit Jugendlichen entstand ein kurzer Film über Liborius Wagner. Er stellt das Leben des Märtyrers vor und stellt uns die Frage, was es heute heißt, für Glaubensüberzeugungen einzutreten.

Der Film kann hier angesehen werden.

Herzlich laden wir Sie ein, sich auf unserer Hompage über unser kirchliches Leben zu informieren. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gottesdienste mitfeiern oder an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Herzlich willkommen!

Pfarrer daigeler

Gott segne Sie,

Ihr Pfarrer Dr. Eugen Daigeler

­